gall-20-2781

DIGITALE
KIEFERORTHOPÄDIE

KEINE ANGST MEHR VORM ABDRUCK DANK INTRAORALSCANNER

Die Digitalisierung verändert nicht nur unseren Alltag mit Smartphone, Smart-Home oder Online-Shopping, sie bereichert allen voran und stetig den medizinischen Bereich. Papierlose Patientenkarteien passen in unser nachhaltiges und innovatives Praxiskonzept; für eine besonders schonende Diagnostik arbeiten wir mit einem hochmodernen, strahlungsarmen Röntgengerät (Sirona Orthophos SL); und um Ihnen die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen, ist bei vielen Therapien kein konventioneller Abdruck mehr nötig, sondern wir bieten Ihnen eine optische Abformung des Kiefers mittels Intraoralscanner an. Dieser 3D-Scanner, über den unsere neue Fachpraxis für Kieferorthopädie in Wetzlar verfügt, ermöglicht darüber hinaus eine schnelle und flexible Kommunikation mit unseren Laboren. Am Ende bedeutet das: Wir möchten Ihnen den Weg zu Ihrem perfekten und zwanglosen Lächeln so einfach und angenehm wie möglich machen. Digitale Kieferorthopädie heißt also auch: das perfekte Selfie muss kein Traum bleiben.

X
T 06441 67 93 23 9
willkommen@kieferorthopaedie-meyding.de
 
  • Öffnungszeiten
  • MO 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR
  • DI 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR
  • MI 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR
  • DO 11:00 – 14:00 UHR / 15:00 – 20:00 UHR
  • FR 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen