win

WIN UNSICHTBARE BRACKETS

INDIVIDUELLE BRACKETS AUF DER INNENSEITE DER ZÄHNE

Im Vergleich zur konventionellen Behandlung mit Brackets werden bei der kieferorthopädischen Methode WIN individuell hergestellte Brackets mit einem sehr flachen Design auf die Innenseite der Zähne angebracht. Sie sind somit von außen quasi unsichtbar. Mit unserer Fachpraxis für Kieferorthopädie in Wetzlar sind wir zertifizierte Anwender der vollständig individualisierten Lingualapparatur WIN. Auch bei dieser Therapievariante simulieren wir das Behandlungsergebnis vollständig im Vorfeld, um einen absolut präzisen und planbaren Ablauf zu ermöglichen. Die Methode WIN ist bei jeder Art von Zahnfehlstellung sowie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche gleichermaßen anwendbar. Im Vergleich zur konventionellen festen Zahnspange, die auf der Außenseite der Zähne angebracht wird, bringt das Therapieverfahren WIN den Vorteil, das Risiko für Zahnschädigungen zu minimieren; denn auf der Innenseite der Zähne erfolgt ein besserer Speichelfluss. WIN ist somit nicht nur eine unsichtbare, sondern auch eine schonende Alternative zur klassischen festen Zahnspange.
X
T 06441 67 93 23 9
willkommen@kieferorthopaedie-meyding.de
 
  • Öffnungszeiten
  • MO 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR
  • DI 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR
  • MI 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR
  • DO 11:00 – 14:00 UHR / 15:00 – 20:00 UHR
  • FR 09:00 – 13:00 UHR / 14:00 – 18:00 UHR

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen